Gilchings Dächern

Max Morlock, 52-Jähriger Elektronikmeister und Programmierer, ist in der Gemeinde Gilching mit der 48-Jährigen Margarete, einer ehemaligen Lehrerin, verheiratet. Sie haben drei Kinder, Jan (14), Kevin (12) und Quirin (9), die die Mittelschule besuchen. Margarete aber hat sich einer Frauengruppe angeschlossen, die sich „Starke Frauen verändern die Welt“ auf die Fahne geschrieben haben. In Margaretes Weltbild aber passen seither weder ihr Ehemann noch ihre Kinder. Die Ehe ist längst zum Erliegen gekommen, verkehrt wird nur noch schriftlich. Nachdem sie ihrem Max drei Tage lang in Folge matschige Kohlrouladen vorsetzt, beschließt er dem Horror ein Ende zu bereiten.

Der Kurz-Krimi ist zum Preis von 99 Cent als EBook bei Amazon KLICK erhältlich.